Adolé Akue-Dovi

Sensibilisierung – Empowerment – Abwehr: Rassismuskritische Reflexions- und Bildungsprozesse von Lehramtsstudierenden (AT)

In meinem Dissertationsvorhaben sollen rassismuskritische Reflexions- und Bildungsprozesse von Lehramtsstudierenden mit und ohne eigene Rassismuserfahrungen rekonstruiert werden. In der rassismuskritischen, intersektionalen und ethnografisch angelegten Forschung soll anhand teilnehmender Beobachtungen in rassismuskritischen Hochschulseminaren den Fragen nachgegangen werden, wann Widerstände und Aha-Momente bei den Studierenden beobachtbar sind, an welchen Stellen im Seminar Diskussionen und Irritationen auftreten und wie die Studierenden über ihre eigene Positionierung sprechen. In einer positionierungssensiblen Auswertung des Materials nach der Grounded Theory sollen rassismuskritische Reflexions- und Bildungsprozesse nachgezeichnet und gleichzeitig die Relevanz rassismuskritischer Professionalität von angehenden Lehrpersonen herausgestellt werden.

Kontakt

adole.akuedovi[at]uni-mainz.de

Graduiertenkolleg "Bildungsprozesse in der diskriminierungskritischen Hochschullehre"

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Institut für Erziehungswissenschaft

Jacob-Welder-Weg 12

55099 Mainz

Kunsthochschule Mainz

an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Am Taubertsberg 6

55122 Mainz